Tabletopclub Erfurt

Willkomen im Forum des TTCE!
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Hörner und Hufe

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
scheißewürfler
Fahrender Ritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 191
Alter : 36
Ort : zu Hause
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Mo Jan 07, 2008 10:32 am

naj so ab 1000 fängts an spaß zu machen, mit 500 gehts zwar im grunde schon ganz gut, aber manche armeen bekommen da nix vernünftiges rein (khemri, Dämonische Legion,...)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zwergnase
Gralsritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 378
Alter : 31
Ort : Merseburg
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Mo Jan 07, 2008 1:58 pm

Würde ja ehr sagen stell eine 2000P Liste zusammen. Das ist der untere Wert der gern gespielt wird. Bei 2500P haste dann noch Platz für wesentlich härtere Kombies.

_________________
mfg Thomas
Legion des "Goldenen" Königs
21 Siege - 5 Unentschieden - 7 Niederlagen

Bemalte Modelle der Vampirfürsten:
2008: 8
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ScHwArZhErZ
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Ort : Ilmenau (sieht aus wies Auenland)
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Mo Jan 07, 2008 4:02 pm

2000???
gute güte...das is nicht wenig
aber egal, um so mehr punkte, um so mehr hörner und hufe hab ich^^
ok
ich werd erstmal mit 1500 starten...als anfängerarmee
und darauf kann man dann ja aufbauen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
...hm
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Alter : 29
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Mo Jan 07, 2008 7:44 pm

ich würde dir wie Thomas sagte raten 2000 Punkte zu rechnen weil zwischen 1500 und 200 liegen welten da du dort die erste Komandanten Auswahl und die 2. Seltene bekommst was meist dazu führen kann das du bei 2000 viel mehr schauen musst was du haben willst als bei 1500
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ScHwArZhErZ
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Ort : Ilmenau (sieht aus wies Auenland)
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Di Jan 08, 2008 12:40 am

ok, das leuchtet ein...
oh mein goth
warum is warhammer nur so kompliziert
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tristanes
Paladin
avatar

Anzahl der Beiträge : 213
Alter : 29
Ort : Thuringia
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Di Jan 08, 2008 3:23 pm

Also mit Tiermenschen hast du dir ein Volk ausgesucht, welches schon zu den schwierigeren bei Fantasy gehört.

Die wichtigsten Dinge zuerst sind der General und sein Mal.
Tiermenschen brauchen einen Großhäuptling, da sie sehr moralschwach sind und nur so auf einen akzeptablen Mindeststand von 8 kommen. Panik,Entsetzen und Angst sind deine größten Feinde.

Bei den Chaosmalen kannst du wählerisch sein, nur von Slaanesh solltest du die Finger lassen. Ausrüstungstechnisch kannst du ihn etweder auf Low-Budget laufen lassen oder voll aufpowern.

2 Schamanen sollten sich in deiner Armee wiederfinden. Hier ist das Mal des Slaanesh angebracht um die gegnerische Armee mit Slaaneshsprüchen zu lenken.

3 Herden sind eigentlich schon das Maximum.
Das heißt 2 Große (12/Cool + 1 Kleine im Hinterhalt (6/7). Dazu 2-3 Tuskorstreitwagen. Bestigors sind keine Truppen für Anfänger. Auf Chaoshunde solltest du wegen dem Panik-Effektes verzichten.

Im Elitebereich gibt es mehrere gute Einheiten, besonders raten würde ich zu: Chaosritter(auserkoren), Gargoyle, Kreischer, Centigors und Minotauren.
Hier sollten mindestens 2 Einheiten ausgewählt werden, oder mehr... Razz

Bei Seltenen Einheiten soltlest du nur den Drachenogershaggoth und Bruten ohne Slaaneshmal vermeiden. Der Rest ist ok.

Hier mal eine Beispielliste 2000 Punkte:

Großhäuptling mit Mal des ungeteilten Chaos, Zweihandwaffe, schwerer Rüstung, Schild und Auge der Götter

Schamane mit Stab, Mal des Slaanesh, Stufe 2, 2x Bannrolle
Schamane mit Stab, Mal des Slaanesh, Stufe 2, Energiehomunkulus

12/8 Herde mit Kommando
11/8 Herde mit Kommando
6/7 Herde mit Champion
2 Tuskorstreitwagen

8 Gargoyle
3 Kreischer
4 Minotauren mit Mal des ungeteilten Chaos, Zweihandwaffen und Standarte
6 Auserkorene Chaosritter mit Mal des Slaanesh Musiker, Standarte und Banner der Leidenschafft.

2 Slaaneshbruten

Hoffe ich konnte helfen...

_________________
Dita...

Wenn etwas so LAME ist, das du das Kotzen kriegst, spiel es selber.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ttce.userboard.net
Zwergnase
Gralsritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 378
Alter : 31
Ort : Merseburg
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Di Jan 08, 2008 7:24 pm

Also sofern ich Nils verstehe möchte er Nurgel spielen und du als Nurgelspieler (@Sascha) solltest du Vorzüge kennen. Ich finde Nurgel am besten wegen der Immunität gegen Entsetzen und Angst. +1LP und bei Minos die 4+ Rüstung. Aber das meiste stimmt schon, was der Sascha sagt.

_________________
mfg Thomas
Legion des "Goldenen" Königs
21 Siege - 5 Unentschieden - 7 Niederlagen

Bemalte Modelle der Vampirfürsten:
2008: 8
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ScHwArZhErZ
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Ort : Ilmenau (sieht aus wies Auenland)
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Di Jan 08, 2008 9:08 pm

jawohlja
tiermenschen riechen ja eh scjon genug...aber verwesende tiermenschen...^^
lol
wo wir grad bei warhammer allgemein sind...
noch ist alles offen (die tiermenschen sind praktisch noch nicht vorhanden)
die neuen blutsauer sehen ja ganz putzig aus...aber ich kann mir nicht vorstellen, das die einsteigerfreundlich sind.
was meint ihr denn dazu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
scheißewürfler
Fahrender Ritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 191
Alter : 36
Ort : zu Hause
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Di Jan 08, 2008 9:42 pm

also ich fand vampire immer relativ langweilig, weile s eine armee ist die fehler ganz gut wegstecken kann - die rennen ja nichtmal weg Razz Wie die neuen werden kann ich dir nicht wrikoich sagen^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tristanes
Paladin
avatar

Anzahl der Beiträge : 213
Alter : 29
Ort : Thuringia
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Di Jan 08, 2008 10:43 pm

@ Zwase

Naja auch ungeteilte TMs sind ok, woltl halt nciht gleich alles festlegen und so... Aber ja Nurgle ist eigentlich das beste MaAl für Kämpfer.

_________________
Dita...

Wenn etwas so LAME ist, das du das Kotzen kriegst, spiel es selber.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ttce.userboard.net
cadayron
Fahrender Ritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 160
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Di Jan 08, 2008 10:45 pm

ist glaube ich egal mit was du anfängst. am anfang willst du spielen was dir gefällt und kriegst nur aufn sack und dann haste irgentwann halt den dreh raus. oder meinst du etwa du gewinnst am anfang ein spiel?
nee scherz beiseite: ich hab seinerzeit mit hochelfen angefangen. das war hart, ich habe gelernt und im endeffekt spiel halt was dir am meisten gefällt. hättest halt bei den untoten das glück gleich neue figuren aufgelegt zu bekommen. ist immer nen pluspunkt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ScHwArZhErZ
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Ort : Ilmenau (sieht aus wies Auenland)
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Di Jan 08, 2008 11:54 pm

naja...ich hab mir die Tiermenschen halt rausgesucht, weil sie zu nem vollblutchaoten wie mir einfach nur gut passen und aus keinem anderen grund.
vampire hätten zwar auch das gewisse etwas, nur waren die figuren bis jetzt sau hässlich.

klartext: was wäre besser für nen anfänger geignet: tiermenschen oder blutsauger?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
cadayron
Fahrender Ritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 160
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Mi Jan 09, 2008 12:07 am

ich wollte mit meinem beitrag sagen, dass du nicht solche fragen stellen sollst sondern es für dich selbst entscheiden musst. wenn wir dir die entscheidung abnehmen sollen: blutsauger. die sind neuer und toller. des weiteren sind sie einfacher für nen anfänger. wolltest du das hören? Very Happy

ach ja und was meine persöhnliche meinung angeht: spiel die tiermenschen. die passen besser zu dir und beim chaos kann man so dermassen viel selber bauen. das wird bei den neuen vampiren schwerer. da gehts du glaube ich mehr drin auf. und erst wenn man mit seiner armee so richtig aufn sack gekrigt hat, weiss man woran man ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zwergnase
Gralsritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 378
Alter : 31
Ort : Merseburg
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Mi Jan 09, 2008 12:36 am

@Cadyran
gut gebrüllt Tiger!

Und ich kann da nur in allem zustimmen. Vampire sind sicherlich die Anfängerfreundlicher Armee, weil sie halt nix mit Psychologie am Hut haben. Ganz das Gegenteil bei Tiermenschen die laufen schnell mal weg. Und um solche Spielerein mit Umlenken durch Flucht brauch einen bei Vamps auch nicht interessieren. Sowas ist mMn schon was für vortgeschritenere Spieler.

_________________
mfg Thomas
Legion des "Goldenen" Königs
21 Siege - 5 Unentschieden - 7 Niederlagen

Bemalte Modelle der Vampirfürsten:
2008: 8
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ScHwArZhErZ
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Ort : Ilmenau (sieht aus wies Auenland)
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Mi Jan 09, 2008 4:47 pm

ich werd mir die vampire ma genauer angucken wenn ich mnal wieder im laden bin...
^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
scheißewürfler
Fahrender Ritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 191
Alter : 36
Ort : zu Hause
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Mi Jan 09, 2008 6:02 pm

klingt jetzt eventuell doof, aber perfekt für den einstieg ist das grundspiel - da haste schonmal 2 armeen zum rumprobieren drin + regeln usw.
Im endeffekt kannste damit die regeln lernen, ich würd dir die armee empfehlen die dir von style her am liebsten ist. Wenn du halt auf behaarte nahkämpfer mit hufen stehst - spiel tiemrenschen. Mit taktischen feinheiten würd ich mich da noch gar nicht aufhalten, spielfertige armee machen und los gehts. Dann kannste immer weiter ausbauen, je nachdem was dir deine spielerfahrung dann sagt was du brauchst Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
cadayron
Fahrender Ritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 160
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Mi Jan 09, 2008 7:51 pm

kennt ihr diese leute die ne kneipe besuchen und vorher den barkeeper 10x fragen welches bier denn wie schmeckt und ob man mit nem weissbier oder nem pils anfangen sollte?
irgentwie will ich mit nils nur was trinken wenn wir nen kasten von einer sorte vor uns stehen haben und er nicht entscheiden muss... Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kleiner_Fehler
Herzog
avatar

Anzahl der Beiträge : 260
Alter : 41
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Mi Jan 09, 2008 10:04 pm

Also, das Vampire Einsteigerfreundlich sind, würde ich jetzt nicht sagen. Bei kaum einer anderen Armee sieht man den Unterschied zwischen Anfänger und Fortgeschrittenen Spieler so wie bei den Vampiren. Zwar muss man sich um Panik oder Aufriebstests keine Sorgen machen, aber dafür gibt es halt auch Nachteile(nicht fliehen dürfen und soweiter).
Nun zu den Tiermenschen:
Nurgle ist wohl hier das beste Mal, es macht die Physische Anfälligkeit der Tiermenschen etwas weg und lässt auch die Helden etwas länger durchhalten(+1 Lebenspunkt ist schon nicht übel).
Aber ansonsten stimmt ich dem Sascha voll und ganz zu, 2 bis 3 Herden, ein paar Minos, Centigors und ein paar Streitwagen sind schon gute Auswahlen und machen deine Armee sowohl flexibel, als auch hart im Nahkampf.
Aber auch der Falk hat sicher Recht, einfach reinnehmen was dir gefällt und dann rumprobieren.
Das macht am meisten Spass!

_________________
Spiele mit den "Neuen Hochelfen"

S 21 N 6 U 4
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kriegerseele
Herzog
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 38
Anmeldedatum : 02.01.08

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Do Jan 10, 2008 12:07 pm

Am Ende, so meine Meinung, ist doch nur eins wichtig: Hast du Spaß mit der Armee? Zwar versteht jeder etwas anderes unter Spaß ( die härteste Armee mit der man nur 20:0 Spiele machen will, oder in der Regel belächelt werden, für die Zusammenstellung der Liste, einen auf den Deckel bekommen aber die lustigsten Modelle spielen ) Hauptsache du hast Spaß.

Mir ging es so: Ich holte mir das Grundspiel damals noch mit den Impeium und den Orks und habe angefangen die Orks zu lieben (ihr könnt Jana fragen, ich liebe meine Grünhäute). Dann holte ich mir noch viele andere Armeen z.B. Zwerge, Vampire, Tiermenschen (auch Nurgle) alle fertig und 2000 Pkt. stark. Aber ich spiele zu 99.9% nur Orks und Gobbos denn Blut ist halt dicker als Wasser Wink .

Für jeden gibt es genau SEINE Armee da draußen, man muss sie nur finden. Und vielleicht muß es ja auch nicht immer so schwarz und chaotisch sein Nils? Wink

( Und auch Gobbos können ziemlich hart sein, denn Legenden wollen davon wissen, wie ein normaler Goblin-Gargboss auf Wolf im Gobbo gegen Sternendrachen-Nahkampf alleine den Drachen und den stinkenden Elf obendrauf fertig gemacht hat, in einer Nahkampfrunde. WAAAGH! )

_________________
"We are paratroopers Lieutenent; we are supposed to be surrounded."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ScHwArZhErZ
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Ort : Ilmenau (sieht aus wies Auenland)
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Do Jan 10, 2008 2:31 pm

lol
also wenns um den spaßfaktor geht, dann denke ich sind tiermenschen genau das richtige

also gut...
ich schreib demnächst mal ne tiermenschen-horn-und-huf-liste-of-terror-doom-and-blutlache, die ihr dann inruhe zerfetzen könnt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zwergnase
Gralsritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 378
Alter : 31
Ort : Merseburg
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Do Jan 10, 2008 7:11 pm

@Kriegerseele
Denkst du echt, dass es für jeden genau eine Armee gibt? Also wenn ich das bei mir sehe dann kann ich mich nicht entscheiden welche meiner Armeen ich am meisten liebe. Ich liebe sie alle. Aber sehr cool wenn das bei dir so ist flower .

_________________
mfg Thomas
Legion des "Goldenen" Königs
21 Siege - 5 Unentschieden - 7 Niederlagen

Bemalte Modelle der Vampirfürsten:
2008: 8
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
...hm
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Alter : 29
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Fr Jan 11, 2008 2:29 pm

Also ich geb Don da auch recht mit der armee und ich bin froh das ich meine lieblinge auch gefunden habe auch wenn ich sehr gern immer mal was anderes spiele

von daher spiel was dir spaß macht gewinnen kann man eh irgendwann mit jedem Volk
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kriegerseele
Herzog
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 38
Anmeldedatum : 02.01.08

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Fr Jan 11, 2008 4:46 pm

@ Zwergnase

Ich glaube schon, wenn man sich im GW mal genauer umsieht, haben einige zwar viele Armeen aber sie haben auch stets "die eine" oder vielleicht noch besser "die erste" auf die sie immer wieder zurückgreifen. Und das kann doch nur Liebe sein, oder Wink .

_________________
"We are paratroopers Lieutenent; we are supposed to be surrounded."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ScHwArZhErZ
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Ort : Ilmenau (sieht aus wies Auenland)
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Di März 04, 2008 1:26 am

yeehaa

ich hab nedlich mal wieder etwas zeit (und mein armeebuch) gefunden und angefangen ne liste zu schreiben.

wie ihr mir empfohlen habt, hab ich gleich mit 2000 losgelegt (wobei mir fas als 40.000 spieler immernoch verdammt hoch vorkommt)

ich bitte euch gnädig zu sein, da das ist meine erste liste in einem system ist, dass ich nochnie gespielt habe.
noch eins, zwei zeilen zur armee:

ich hab einige schnelle einheiten eingepackt, um ne möglichst mobile armee in die schlacht führen zu können.
alle einheiten haben mindestens bewegung 7, womit ich vielen gefahren einfach davon laufen/fahren sollte und den gegner lange genug beschäftigen kann, damit die im hinterhalt liegenden einheiten ihm in den rücken fallen können.
mit acht auswahlen mit "hinterhalt" kann ich alle vier gor herden über beliebige seiten des feldes erscheinen lassen (wenn die moral stimmt)

und jetzt die eigentliche liste:

kommandant
großhäuptling 316p
schwere rüstung
äxte des khorgor
mal des nurgle
schutztalisman
streitwagen

standartenträger
häuptling150p
jagdbanner
schlachtklinge
mal des nurgle
(schließt sich einer der größeren herden im hinterhalt an)

Kern
6 chaoshunde 36p

5 chaoshunde 30p

5 chaoshunde 30p

gorherde 172p
15 gor
8 ungor
musiker
banner
morgor

gorherde 172p
15 gor
8 ungor
musiker
banner
morgor

gorherde 102p
10 gor
8 ungor

gorherde 102p
10 gor
8 ungor

streitwagen 85

streitwagen 85

elite
8 centigors 187p
schilde
musiker
standarte
donnerhuf

selten
2 schleimbruten 150p

5 drachenoger 380
zweihandwaffen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zwergnase
Gralsritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 378
Alter : 31
Ort : Merseburg
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   Di März 04, 2008 1:58 am

Man sieht du bist unerfahren und kennst die Regeln nicht so.

- Der Großhäupling ist zu schlecht geschützt
- Außerdem geht er so nicht, weil ein Streitwagen, dass Mal des Ungeteilten Choas hat und der Großhäuptling, dass des Nurgel, was nicht vereinbar ist. Ist bei Tiermenschen sehr bescheiden aber es ist so.
- Die mag. Waffe ist nicht so der Hammer, immer besser etwas zu haben, was die Stärke steigert.
- Der AST geht so auch nicht, weil er kein mag. Banner und mag. Ausrüstung haben darf!
- Du brauchste Magieabwehr!
- 5 Drachenoger sind zu viele! 4 maximal! Sonst wird es albern.

Das sind die gröbsten Dinge ohne groß an deiner Liste was zu ändern.

_________________
mfg Thomas
Legion des "Goldenen" Königs
21 Siege - 5 Unentschieden - 7 Niederlagen

Bemalte Modelle der Vampirfürsten:
2008: 8
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hörner und Hufe   

Nach oben Nach unten
 
Hörner und Hufe
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Einhörner decken
» Neuheiten im Spiel (05.10.11)
» Welches SMG brauche ich um sicher ein Einhorn zu bekommen???
» horn des überflusses und weitere schwarzmarkt-artikel
» Magic Moments Grafics

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tabletopclub Erfurt :: Warhammer Fantasy :: Armeelisten und Strategien-
Gehe zu: