Tabletopclub Erfurt

Willkomen im Forum des TTCE!
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Kampangne zum start der 5ten Edition

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Lucky der Koch
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 29
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Kampangne zum start der 5ten Edition   Di Mai 20, 2008 5:34 pm

Ich habe da mal so eine Idee gehabt und will jetzt mal wissen was der Club davon hält

wie ihr alle wisst kommt in 45 Tagen die neue Edition für warhammer 40k raus. außerdem wurde im Forum
am Rande immer wieder über dieverse Kampangen diskutiert.hier also mein Vorschlag:

wir veranstalten eine kleine Club interne 40k Kampangne um uns mit den neuen Regeln vertraut zu machen. ob jetzt Straßenkampf regeln mit einer Marker karte wie damals die Schlacht um Vogen oder einfach eine Clubmeisterschafft wie die Bundesliga wo jeder einmal gegen jedenspielt um den besten heraus zu Filtern kann ja noch abgestimmt werden. als Leiter der Kampangne würde ich jemanden sehr erfahrenes Wählen der sowas schonmal gemacht hat (mein Vorschlag währen die Mender Brüder) und die aktuelle Karte der einfachheit halber im Gw aushängen oder im Falle der Liste einen Thread im Forum aufmachen und die liste täglich zu aktualiesieren.

Ziel der Aktion soll sein das alle 40k interesierten sich im Bekannten Feld mit den neuen Regeln vertrautmachen und einfach den Zusammenhalt des Clubs zu stärken.

Bitte um Meinungen (vorallem des Vorstandes) zu dieser Sache
Mfg Lucky
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kriegerseele
Herzog
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 38
Anmeldedatum : 02.01.08

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Mi Mai 21, 2008 7:05 am

Daumen hoch cheers Ich finde diese Idee richtig gut und würde gern mit machen.

_________________
"We are paratroopers Lieutenent; we are supposed to be surrounded."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sergeant mender
Fahrender Ritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Mi Mai 21, 2008 10:16 am

meine Stimme hast du cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Einsenkönig
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 117
Alter : 27
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Mi Mai 21, 2008 11:57 am

find ich geil....bin dabei^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
puderquaste
Bauer


Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 21.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Mi Mai 21, 2008 12:48 pm

finds auch ne gute idee, wäre auch mit dabei
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucky der Koch
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 29
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Mi Mai 21, 2008 3:41 pm

das hört sich ja schon mal Positiv an

ich würde mir schon mal gedanken darüber machen (hab zur zeit leider zu viel zeit vorm rechner)
allerdings stellt sich mir jetzt die Fundamentale Frage:
-Kartenkampange
Pro:offen für alle,interessant für alliertenregeln und Veteranenskills und vieleicht Aposchlacht,schlachten können einfluß auf die nächste Auseinandersetzung haben ==> haben etwas erzählerisches an sich
(Denkbar wäre auch das jede Streitmacht mit einem festen Punktwert beginnt und keine Reserven oder nur eingeschränkte bekommt.Das würde erfordern viel Vorsichtiger mit den Armeen umzugehen)

Kontra: sehr aufwendig; erfordert regelmäßige teilnahme der festen spieler,Gefahr der Lustlosigkeit

-Club Liga
Pro: keinerlei Verpflichtung für die Spieler, man könnte die Spiele eines Monats an einem Tag durchziehen, am Ende Wertung wer der Beste ist,Preis für den ersten Platz könnte Beispielsweise die ausetzung des Clubbeitrages für 2 Quartale sein(mit Zustimmung des Vorstandes versteht sich)
oder beispielsweise ein Paar liegengebliebene Blister aus den Gw besständen etc. damit man auch einen anreitz hat.zusätzlich wenig aufwand für Verwalter

Kontra: hat keinen reitz einer Kampangne es sind halt nur die üblichen Spielchen gegen die üblichen Gegner mit neuen Regeln.

meiner Meinung nach ist die Kartenkampange die bessere Wahl schließlich sind wir hobbisten die Spaß am Spiel und der Geschichte des 40k Universums haben.

Ich würde aber alle Interesierten demokratisch abstimmen lassen und mich zur Orga von beiden Freiwillig melden
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Constantinius Corvus
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Alter : 29
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 12.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Mi Mai 21, 2008 4:20 pm

das 311 Cadia Kämpft mit ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Myspace.com/priest_of_absolution
Constantinius Corvus
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Alter : 29
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 12.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Mi Mai 21, 2008 9:14 pm

man könnte ja ein prinzip wie bei Mighty Empires eine Karte und ein Kampagnenprinzip mit Rohstoffen etc. benutzen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Myspace.com/priest_of_absolution
Schnittchen
Bogenschütze
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Alter : 35
Ort : erfurt
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Do Mai 22, 2008 7:59 pm

Also ich wäre auch dabei, bin grad dabei meine Spaß Marines zu Grundieren What a Face
und ich persönlich wäre auch für eine Kartenkampagne, wenn bedarf besteht kann ich gerne ein wenig dabei helfen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azrael
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 104
Alter : 29
Ort : manebach (hinter ilmenau gleich links)
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Do Mai 22, 2008 8:24 pm

klingt alles schon mal nicht schlecht. ich würde aber von ner karten-kampagne abraten. da geht nach ner zeit mit 100% wahrscheinlichkeit die lust flöten (hab schon in genug mitgespielt um das zu wissen). das is am anfang immer sehr geil, aber wenn die nich nach wenigen wochen zu nem ende kommt, dann is alles geschichte, weil dann einfach keiner mehr spielt.
die idee mit der liga find ich super. da wär ich auf jeden fall mit dabei! cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sergeant mender
Fahrender Ritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Do Mai 22, 2008 8:43 pm

also ich wäre für eine temporäre Kartenkampagne
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucky der Koch
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 29
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Do Mai 22, 2008 9:51 pm

ok also entscheide ich jetzt einfach mal das es die Karte wird
Die Club liga wird auf später verschoben aber nicht vergessen

mein erster Gedanke wäre der einfachheit halber die Vogen Karte zu nutzen.
Natürlich können wir auch eine eigene Karte erstellen aber das halte ich für zu umständlich da man die Vogen Karte sehr einfach Mehrfach kopieren kann ,sie sehr detaliert ist etc.

dem entsprechend würde ich die innerhalb der Stadt stattfindenden Kämpfe nach Straßenkampfregeln
(oder wie das heißt) spielen.mit denen kenne ich mich leider noch nicht aus.
ich würde desweiteren etwa 4-6 Feste Spieler benennen (die Hauptakteure) und außen stehenden die Möglichkeit geben mit zu spielen indem sie neutrale Terretorien verteidigen.
die Festen Spieler sollten etwa 3-4 Fraktionen bilden (Eldar , Tau, Chaos, Imperiale (ohne SM)oder nur SM )
Pro Fraktion können mehere feste Spieler spielen.
ziel ist die Kontrolle von gebieten.ganze Stadtviertel geben bonus Punkte und es gibt bestimmte Punkte die extras geben.denkbar wäre auch ein System nach dem Brettspiel Risiko.
Meinetwegen Feste Anzahl von 3-5 Kampangen Runden ( jede Runde geht eine Woche und pro Runde 3-5 Züge Möglich)
wer am ende am meisten Kampangen Punkte hat gewinnt.

das sind meine Gedanken hierzu.
ich wäre für ein Brainstorming von Cristian , Andreas und schnitchen (wer immer das auch ist)
dankbar da eure Erfahrungen diesbezüglich eine wichtige Ressuorce sein dürften
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sergeant mender
Fahrender Ritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Do Mai 22, 2008 10:02 pm

ich halte die Idee mit den missionen zu ziehen, ähnlich wie bei Risiko sehr geil
auch würde ich eher Teams bilden lassen, sodass falls einer mal nicht kann der andere, für ihn zieht. scratch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azrael
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 104
Alter : 29
Ort : manebach (hinter ilmenau gleich links)
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Do Mai 22, 2008 10:04 pm

1.: schnittchen = Kai

2.: die begrenzung is ne gute idee. ich würd so ca. 5-6 wochen ansetzen. wieviele aktionen möglich sind, pro woche, ist immer so ne sache. kommt auf die karteneinteilung/-größe an (ich kenn die vogen-karte nich). je größer, bzw. je mehr teritorien, desto mehr züge sind zu empfehlen (ich glaub kai kann da mehr zu sagen, der hat sowas schon mal gemacht....auch was die boni der teritorien angeht).

3.@sarge mender: gute idee (sollte diesem "hey, zieh mal für mich. mach bitte das und das.." vorbeugen).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Constantinius Corvus
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Alter : 29
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 12.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Do Mai 22, 2008 10:05 pm

Schnittchen gleich Kai...

Vorschlag:
Mighty Empires(als Karte), Sturmlandung auf Irgendeinen Randplaneten...
Und dann einfach nach dem Prinzip wie in Dawn of War...
jede Fraktion hat (reinzufällig) einen Grund, warum sie gerade hier ist(Missionsziele der einzelnen Fraktionen)
...das dürfte ein grosses geschehn erzeugen ( wer bekommt den planeten) und meherere kleine Ereignisse
(Chaos Space Marines müssen im ersten spiel xxx viele Soldaten für Khorne töten, oder Fallen...die eldar verhindern dies indem sie
irgendeine alte waffe suchen usw....)

das sorgt für kleinere zwischen szenerien in den einzelnen Parteien...
und am ende können die Fraktionen entsprechende Bündnisse (Zweckgemeinschaften) gründen dürfen

nur als meine Idee!
(Ps.: Vogen schön und Gut, aber ich finde nur eine Stadt langweilig, denn mit einem Planeten hat man Städte, Wüsten, Wälder, Sünfe, etc. zur auswahl und schaft mehr abwechslung im spielgeschehn)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Myspace.com/priest_of_absolution
Lucky der Koch
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 29
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Do Mai 22, 2008 10:31 pm

danke für die schnellen Antworten :-)

@Cristian: die teams heißen bei mir Fraktionen gemeint hatte ich dasselbe

@Andreas: 5-6 Wochen erscheint mir definitiv zu lange.

@Constantin: due meinst also ähnlich dieser Deuitschlandweiten Kampange mit dem Spacehulk in der Mitte wie hieß die doch gleich....
das mit Dow wollte ich eventuel vermeiden weil naja weiß nicht.....
zu dem Argument der Abwechslunsreichen Terains würde ich anbieten ein stück außerhalb der stadt einen Raumhafen zu Platzeiren um auch kämpfe rund um die stadt und den Weg zum selbigen zu ermöglichen
dann wäre der anfangs Punkt der Imp Armee (PVS) in der Stadt, wo sie sich vieleicht mit chaos rumschlagen müssen. Orks haben den Raumhafen erobert auf den die SM eine Sturmlandung durchführen
und die Tau hab unbemerkt einen Brückkopf errichtet in dessen nähe zufällig ein Tor der Eldar steht die sich jetzt angepisst fühlen.
im späteren Verlauf könnten sich die Imperialen gegenseitig zur hilfe eilen,oder die Orks versuchen nach dem Raumhafen jetzt auch noch die Stadt einzunehmen. Die Eldar helfen irgendeiner Fraktion (vieleicht nicht den TAu) weil naja Eldar halt und die Tau versuchen den RAumhafen zu erobern um eigenen Nachschub einzu Fleigen oder nehmen die Stadt ein um sie ins Reich einzugleidern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Constantinius Corvus
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Alter : 29
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 12.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Do Mai 22, 2008 11:43 pm

Hm, die Risiko Variante klingt gut...
aber nur (oder bevorzugt) Stadtkampf
also, wenn dann einen ganzen Planeten, und wenn einer (falls es risikmässig wird) zieht: "erobere die Makropole entlang des...), dann hat der eh seinen Stadtkampf ...

aber egal, das war meine letzte meinung zur Kampagne seitens Stadtkampf.....
anosnten bin ich trotzdem gerne dabei
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Myspace.com/priest_of_absolution
morphipheus
Bauer


Anzahl der Beiträge : 5
Alter : 30
Anmeldedatum : 22.04.08

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Fr Mai 23, 2008 12:46 am

Also da ich ja ursprünglich auch so ne idee hatte klinke ich mich mal mit ein

1. Es wäre verdammt nett wenn auch ein platz für meine süße Schwarmflotte Hermann eingeplant wird.

2. Ich bin für eine eigene Karte (also nicht Vogen)

3. Ich würde die länge der kampange kurz halten aber eine mögliche verlängerung offenhalten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sergeant mender
Fahrender Ritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Fr Mai 23, 2008 9:36 am

ich wäre auch für einen planeten da hätte ich auch noch eine karte, wahlweisse gibt es auch noch die Karte von Vraks
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucky der Koch
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 29
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Fr Mai 23, 2008 2:12 pm

also gut sind wir nun doch bei einer Planeten KAmpangne

Cristian wäre cool wenn du mir die KArte(n) mal zukommen lassen würdest

wenn ich also mal die Spieler zusammen fassen dürfte die Interesse gezeigt haben
1.Ich (Chaos Space Marines)
2.Connstantin (Cadianer)
3.Cristian (ich tippe mal auf Imperiale Armee)
4.Wesko (ELdar?)
5.Andreas (du hast vermutlich genügend Auswahl)
6. Kai (kai ne Ahnung)
7. MArtin (Tyraniden Schwarmflotte Hermann)
8.Normen (auch keine Ahnung was du spielst)
9.Don (auch keine Ahnung was du spielst)

noch nichts gesagt haben kristoff ,die Daniels , Markus, Eddy und Heino... deshalb gehe ich mal von desinteresse aus

in meinem Kopf baut sich gerade eine Vision mit einem Imperialen Planeten verwaltet und verteidigt von
Governeur Cristian dem Grauen auf , ind dessen Orbit ein Space Hulk einschwenkt.eventuell ist GERADE dieser Planet heimat eines SM ordens der seine Krieger in Gebirgigen Regionen des Planeten trainert. diese sind von unbekannten Aliens verseucht die mal eine vorbeifliegende Schwarmflotte abgesetzt hat und die Perfekten Trainigsgegner der SM bilden. des weiteren befindet sich eine Forschungs station des Mechanicus auf dem Planeten die viele geheimnisvolle Artefakte aufbewart und analysiert.


Zuletzt von Lucky der Koch am Sa Mai 24, 2008 10:19 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
morphipheus
Bauer


Anzahl der Beiträge : 5
Alter : 30
Anmeldedatum : 22.04.08

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Sa Mai 24, 2008 12:45 am

Also ich möchte niemanden angreifen aber ...

die story mit dem spacehulk is schon so nen bissel wie die letzte und eine schwarmflotte wirft auch nicht gerade mal nen par biester ab Wink

also ich bin für eine erzählerische kampagne da da die dauermotivation mehr gegeben is
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucky der Koch
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 29
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Sa Mai 24, 2008 4:09 pm

war ja auch nur nen gedanke

was heißt bei dir erzählerische Kampangne?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
morphipheus
Bauer


Anzahl der Beiträge : 5
Alter : 30
Anmeldedatum : 22.04.08

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Sa Mai 24, 2008 8:28 pm

also ich finde es total cool wenn sich die bedingungen und die story nach jedem gespielten spiel ändert und wir auch zufallsereignisse und spezialmissionen einbauen.

das ist zwar ein weit aus größerer aufwand für die orgas aber ich wäre gern bereit das zu unterstützen

vielleicht haben wir nach der kampagne sogar eine kleine aber feine shortstory die uns an den lustigen spaß erinnert =)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Constantinius Corvus
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Alter : 29
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 12.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Sa Mai 24, 2008 8:59 pm

Zitat :
Also ich möchte niemanden angreifen aber ...

die story mit dem spacehulk is schon so nen bissel wie die letzte und eine schwarmflotte wirft auch nicht gerade mal nen par biester ab

also ich bin für eine erzählerische kampagne da da die dauermotivation mehr gegeben is

und genau DAS, war das, was Kristof am Club abend gemeint hat.....
es waren nur Beispiele man!!!!
da war noch nichts mit planung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Myspace.com/priest_of_absolution
Lucky der Koch
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 29
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   Sa Mai 24, 2008 10:19 pm

hab mir mal ein paar gedanken von anderen Kampangen abgeguckt.

was haltet ihr von dem System das jedes Gebiet des Planeten eine nummer bekommt und jede Fraktion nach zufalls system 3 regionen erwrfelt von denen eine die hauptbasis ist. das wäre von risiko abgekupfert allerdings halte ich das System für unsere KAmpangne ungeeignet , da die Gebiete wharscheinlich weit auseinander liegen werden

ich denke aber das es machbar und Sinnvoll wäre das ein max 2 !! Orgas ca 12 missionen entwickeln und das jede Fraktion ein Haupt und ein nebenziel erhält. diese bleiben natürlich während der KAmpangen Geheim und werfen nach ende der Kampangne Punkte ab je nachdem wie nahe man dem Ziel gekommen ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kampangne zum start der 5ten Edition   

Nach oben Nach unten
 
Kampangne zum start der 5ten Edition
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Sunset Valley - Der Start in ein neues Leben

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tabletopclub Erfurt :: Warhammer 40.000 :: Allgemein-
Gehe zu: