Tabletopclub Erfurt

Willkomen im Forum des TTCE!
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Wisst ihr was "Stil" ist?!

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
King K
Knappe
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Ort : Niedergründau
Anmeldedatum : 18.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Fr März 07, 2008 8:51 pm

Natürlich hast du recht mit der Aussage das das EK keine Erfindung der Nazis war, trotzdem ist es nunmal vorbelastet. Auch das war der Grund warum sich Bundespräsident Köhler gegen die Wiederbelebung des EK in der Bundeswehr ausgesprochen hat.

http://www.faz.net/s/Rub594835B672714A1DB1A121534F010EE1/Doc~E4A28C75C03A14D05B47B13BF98D6B086~ATpl~Ecommon~Scontent.html
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.risingphoenix.info
Constantinius Corvus
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Alter : 29
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 12.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Fr März 07, 2008 10:16 pm

Ich kann Kriegsauszeichnungen eigentlich nicht leiden, ich meine damit wird man zum töten ermutigt...
keine sehr einleuchtende philosphie
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Myspace.com/priest_of_absolution
sergeant mender
Fahrender Ritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Fr März 07, 2008 11:51 pm

ich finds ok (muß ich ja hier als vorrzeige Nazi auch sagen cheers )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Son of Sigmar
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Alter : 33
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Sa März 08, 2008 12:27 am

also ich war bei der panzertruppe aber ich habe nie auf einem panzer ein eisernes kreuz drauf gesehen pirat
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kriegerseele
Herzog
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 38
Anmeldedatum : 02.01.08

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Sa März 08, 2008 12:50 pm

Lassen wir mal den geschichtlichen Hintergrund außenvor, Orden die man sich nicht verdient hat trägt man nicht. Solche schrägen Vögel wie Du sind es, die Geschichte nicht anschaulich machen sondern verunglimpfen. Wie sähe es den aus, wenn jeder aus Modegründen mit einem Totenkopf am Kragen rumlaufen würde. Also mal im Ernst...

_________________
"We are paratroopers Lieutenent; we are supposed to be surrounded."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Constantinius Corvus
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Alter : 29
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 12.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Sa März 08, 2008 12:58 pm

1. War dar sarkastisch gemeint?
2. Heutzutage trägt ja eben "jeder" Totenköpfe ...(ob am Kragen oder sonst wo)
3. Ehre und Entschlossenheit + die Liebe zur dt. Kultur, erlauben es mir dieses Symbol zu tragen
4. Leider gilt heutzutage "In der Mode ist alles erlaubt"...das Balkenkreuz ist daher eher in der Rock 'n Roll-Szenerie vertreten
(der ich offensichtlich angehöre ^^)

Aber mal im Ernst, natürlich ist auch Provokation im Vordergrund, doch nicht etwa gegen Deutschland, sondern gegen Neo-Nazis und Faschisten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Myspace.com/priest_of_absolution
unwetter
Bauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 19.02.08

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Sa März 08, 2008 1:28 pm

achso...
ich dacht schon aus dir sei ein ns-blackmetaller geworden cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Constantinius Corvus
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Alter : 29
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 12.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Sa März 08, 2008 1:57 pm

Bundeswehr-Symbol:





A310 Bundeswehr Transporter:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Myspace.com/priest_of_absolution
Belaris
Bauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Alter : 28
Ort : Sömmerda
Anmeldedatum : 28.02.08

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Sa März 08, 2008 2:36 pm

Ich weiß garnet was ihr habt ich zähle mich nu auch zu den Gothic/metalern und trage damit nun andere klamotten als die allgemeinheit etc.
und das erste was jmd von mir und anderen denkt ist oh ein satanist vorsicht -.- so ein schrulls
an sich heben wir usn eifanch nur von der übrigen gesellschaft ab durch"Individualismus" und natürlich ist es wie corvus schon gesagt hat auch Provokation und Kritik an der Gesellschaft sowie unsere ich sag mal eigene Lebensphilosophie.
Was ich eher scheiße und schade finde ist das sowas jetzt von den modedesignern aufgegriffen wird und es bei new yorker oder takko klamotten gibt mit totenkopfdruck in gold pink und silber udn am besten noch gürtel mit blink blink totenköpfen das is eifnach mal totaler müll nu rennt jeder damit rum und meint ja ich bin ne schwarze seele und so ein armes kleines ding lasst mich in ruhe oder halten sich für sonst wen....ich weiß nicht das macht die leute die wirklich eine lebensphilosophie dahinter haben zum modebild
und die leute tragen es weilse meinen sind sinds damit und dabei haben se null ahnung von dem was sie da anhaben
also das is mal so meine meinung zu dem thema und wenn corvus das kreuz aus ehre und liebe zur deutschen geschichte trägt warum nicht?
fände is viel schlimmer son 12 jähriges kind würde es tragen weils ihm gefält und er kennt die bedeutung davon nicht bzw verbindet damit nichts weiter was etwas über seine person aussagen würde...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.raggedness.de.vu
Constantinius Corvus
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Alter : 29
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 12.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Sa März 08, 2008 4:54 pm

Genau dieser Aussage möchte ich mich anschließen ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Myspace.com/priest_of_absolution
sergeant mender
Fahrender Ritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Sa März 08, 2008 8:02 pm

Kriegerseele schrieb:
. Wie sähe es den aus, wenn jeder aus Modegründen mit einem Totenkopf am Kragen rumlaufen würde. Also mal im Ernst...

ich würde sagen wie in der alten Welt cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Constantinius Corvus
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Alter : 29
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 12.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   So März 09, 2008 10:39 pm

Heute 23.30 RTL
Thema "Kreuz aus Eisen"
^^ na so ein zufall
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Myspace.com/priest_of_absolution
Einsenkönig
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 117
Alter : 27
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Mi März 12, 2008 11:37 am

ja das Eiserne Kreuz wurde wieder in der Bundeswehr aufgenommen......wird dann halt für herausragende Tapferkeit vor dem feind verliehen

@ Conny: Du darfst dich nicht auf Bildern damit verewigen oder es in der Öffentlichkeit tragen, da du es nicht verliehen bekommen und auch keine militärische Karriere abgeschlossen oder begonnen hast.......an sich is die Sache hier nich schlimm.....aber das Gesetz schreibt es so vor und du willst ja nich irgend ne Strafe zahln^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bolsch
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Alter : 32
Ort : Erfurt, wo Bier und Bratwurst fließen
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Mi März 12, 2008 12:42 pm

Belaris schrieb:
Ich weiß garnet was ihr habt ich zähle mich nu auch zu den Gothic/metalern und trage damit nun andere klamotten als die allgemeinheit etc.

Dito.

Belaris schrieb:
und das erste was jmd von mir und anderen denkt ist oh ein satanist vorsicht -.- so ein schrulls

Naja, das ist nicht unbedingt immer der Fall. Aber wer mit umgedrehten Kreuzen gesehen wird und T-Shirts mit irgendwelchen daimoniden Kreaturen darauf trägt, muss sich nicht wundern, wenn der dumme Rest sich so ein Bild über ihn macht. Immerhin kann man einstellung und Charakter ja nicht sehen...

Belaris schrieb:
an sich heben wir usn eifanch nur von der übrigen gesellschaft ab durch"Individualismus" und natürlich ist es wie corvus schon gesagt hat auch Provokation und Kritik an der Gesellschaft sowie unsere ich sag mal eigene Lebensphilosophie.

Und es ist Individualismus wenn ungefähr geschätzte 30% aller Jugendlichen auf die gleiche Idee kommen?

Das Problem das ich mit dem derzeitigen Stand von metal und Gothic habe ist, dass es nicht mehr darum geht irgend etwas auszudrücken, sondern dass der einzige Inhalt ist trve zu sein. Wer nicht trve ohne V schreiben kann is es ja schon mal nicht.

Am Besten trägt man heute wenn man Metaller sein will nur schwarz, brüllt "Hail Satan!" hat nur geschmacklose T-Shirts mit Gewaltszenen darauf oder T-Shirts mit dem Namen irgendwelcher unbekannter drittklassieger Bands und teilt alles und jeden nach trve oder untrve(Manchmal auch vntrve). Und natürlich ist es ein fester Bestandteil der Philosophie nicht zu lachen. Mittlerweile sind doch alle eher darauf bedacht trve zu sein und das mein Freund hat nichts mit Individualität zu tun.

Individualität gibt es schon lange nicht mehr im Metal, es ist alles das gleiche, langhaarige, schwarze, blasphemische Pack, getrieben von dem Wahn möglichst Böse und schwarz rüber zu kommen.

Das ist der Grund warum ich vor Jahren auf dem Partisan in nem Bärenkostüm herumlief oder warum ich Hawaiihemden zu Metalkonzerten trage. Ich scheiß auf die Meinung irgendwelcher Trottel die ihre Welt in Schwarz und Bunt einteilen und für die ich "Untrue" bin(Aus dem metallschen vntrve übersetzt). Ich war ja eh, schon vor beginn meiner Metalkarreire vntrve, da ich Christ bin. Ich bin vntrve, weil ich White Metal höre und Bands wie Antidemon oder Sacrificium eben besser finde als Hardcore Satanisten wie Godess of Desire oder Lethal(Wobei letztere eigentlich ziemlich Kacke sind. Hab ma reingehört und Gott sind die schlecht...)

Sicher, es gibt noch Leute die Metaller waren lange bevor es trve war und vor denen habe ich Respekt. Diese Leute wissen für was sie stehen und was sie sagen wollen und sie scheißen darauf was andere von ihnen halten. Vor diesen Leuten habe ich, wie gesagt, Respekt, aber 90% aller Metaller die sich selbst als trve empfinden sind nichts weiter als Spielkinder die ihre ach so hochgeschätzte Individualität schon längst aufgegeben haben.

Belaris schrieb:
Was ich eher scheiße und schade finde ist das sowas jetzt von den modedesignern aufgegriffen wird und es bei new yorker oder takko klamotten gibt mit totenkopfdruck in gold pink und silber udn am besten noch gürtel mit blink blink totenköpfen das is eifnach mal totaler müll nu rennt jeder damit rum und meint ja ich bin ne schwarze seele und so ein armes kleines ding lasst mich in ruhe oder halten sich für sonst wen....ich weiß nicht das macht die leute die wirklich eine lebensphilosophie dahinter haben zum modebild
und die leute tragen es weilse meinen sind sinds damit und dabei haben se null ahnung von dem was sie da anhaben

Jap, so ist es aber mit allen Subkulturen. Es ist erwiesenermaßen Richtig, dass die Neonazis die einzige funktionierende Subkultur sind, was daran liegt, dass sie noch nicht Kommerzialisiert wurden und das sie noch nicht in Mode gekommen sind. Und was die Klamotten angeht: Kleider machen keine Leute. Wenn die Kiddies denken, dass sie Ahnung davon haben, sollen sie doch. Spätestens wenn sie auf einen ersten Richtigen Metaller oder Gothic treffen werden sie vor den Kopf gestoßen sein. Besonders von dem ungewaschenen, ungepflegten, besoffenen und pöbelnden Metaller der sie dermaßen unangespitzt in den Boden rammen wird, dass sie wieder wissen was läuft. Solche Kuschelgruftis sind mri in höchstem Maße zwar unsympathisch, aber das ist nichts, was man mit gezielten Emo-Witzen nicht wieder grade kriegt.

Belaris schrieb:
also das is mal so meine meinung zu dem thema und wenn corvus das kreuz aus ehre und liebe zur deutschen geschichte trägt warum nicht?

Meinetwegen soll er tragen was er will. Das ist auf jeden Fall individueller als irgend einem Weltbild entsprechen zu wollen nur um trve zu sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Son of Sigmar
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Alter : 33
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Mi März 12, 2008 2:59 pm

also ich muss blosch in einige punkten recht geben - nicht in allen gewalt ist einfach keine "argumentationsgrundlage" für mich und würde nur als notwehr dazu greifen und nicht um mal nen pseudometaller zu zeigen wo der hammer hängt

ich persönlich würde mich auch mehr in die richtung metal einordnen - was aber nichts damit zu tun hat weil ich besonders böse sein will oder mich von der masse individualisieren möchte - weil das kann man damit schon lange nicht mehr wenn man mal durch ne stadt geht sind sieht man bestimmt 50 schwarz gekleidete gestalten die ach so böse sind
individualismus gibt es fast überhaupt nicht mehr egal was man tut man wird immer in irgendeine schublade geschoben - weil es ist vermessen zu glauben das man der einzige mensch auf erden ist der bestimmte gedanken hat !

du erreichst meiner meinung nur so etwas wie individualismus wenn du hinter den dingen stehst die tust und dabei ist egal was es: sei es nun weil du deine mütze schief trägst oder dir ne asgardrune umhängst - man sollte es aus überzeugung tun weil man es für gut hält und nicht weil es gerade trend ist oder es einem der freundeskreis doktriniert.

das jetzt gerade mode wird zur "dunklen seite" zu gehören ist meiner meinung nur eine modeerscheinung und geht vorüber: also kann man sich momentan damit auch nicht individualisieren ich bin aber auch der meinung das man nicht zwangsläufig irgendwas total beklopptes zu tun um sich unbedingt von der masse hervor zu tun - (ich missbrauch jetzt mal dein bsp bolsch aber nur zur veranschaulichung nix gegen dich) - das mit dem bärenkostüm auf dem partisan ist lustig und solche typen die sowas machen gehören auf ein konzert/festival aber jetzt jeden tag mit nem bärenkostüm rumzurennen nur um sagen zu können schaut mich an ich bin was besonderes und ein indivualist
- ganz ehrlich sowas ist erbärmlich !

ich bin der meinung individualisierung bekommt man durch ne geisteshaltung und nicht dadurch das man sich nen rosa plüschhut aufsetzt nur weil man damit besonders auffällt

den man kann genauso komplett in schwarz rumlaufen und dazu sido hören -solange man es aus überzeugung tut und nicht nur um anders zu sein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bolsch
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Alter : 32
Ort : Erfurt, wo Bier und Bratwurst fließen
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Mi März 12, 2008 4:02 pm

Ich wollte keineswegs Ausdrücken, dass ich Gewalt gegen Menschen gut heiße(Solange man sie vermeiden kann), ich meinte Eher das Verbale in den Boden Rammen. Nicht jeder Metaller ist Gewaltbereit. Oder nur wenn er betrunken ist und man ihm da auch noch auf die Nerven geht(Was jetzt in meinem Fall ist).

Hey, das mit dem Partisan war witzig und ich habs mal gemacht, aber ich würd auch nich den ganzen Tag damit rumlaufen. Ich wollte nur das damit zum Ausdruck bringen was du in deinem Beitrag geschrieben hast SoS: Individualität ist eine Gesiteshaltung und man muss sich nicht wie ein Metaller Kleiden um einer zu sein. Ich denke Mal, dass du verstanden hast was ich damit ausdrücken wollte, da du es ja noch ein Mal anschaulich erklärt hast.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Son of Sigmar
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Alter : 33
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Mi März 12, 2008 5:07 pm

denke auch das ich verstanden habe was du sagen wolltest cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Constantinius Corvus
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Alter : 29
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 12.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Mi März 12, 2008 5:53 pm

o.O wieso wurde mein Beitrag gelöscht?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Myspace.com/priest_of_absolution
Kriegerseele
Herzog
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 38
Anmeldedatum : 02.01.08

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Mi März 12, 2008 5:53 pm

@ Men in Black

Keine schrägen Fotos mehr! Der Beiname dieser Seite + solche Fotos = (ich glaube das kannst Du Dir selber denken)

_________________
"We are paratroopers Lieutenent; we are supposed to be surrounded."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kleiner_Fehler
Herzog
avatar

Anzahl der Beiträge : 260
Alter : 41
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Mi März 12, 2008 5:58 pm

Danke Don, wollt ich auch schon schreiben.

@ Constantinius Corvus

sorry, aber das Bild mit dem EK muss weg. Bitte nicht falsch verstehen, hat nix mit dir zu tun.
Viele Menschen wissen nicht warum du das trägst, doch wird ihnen bei dem Anblick sicher was anderes durch den Kopf gehen als dir.

P.s.: Danke, viel besser!!!

_________________
Spiele mit den "Neuen Hochelfen"

S 21 N 6 U 4


Zuletzt von Kleiner_Fehler am Mi März 12, 2008 5:58 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Constantinius Corvus
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Alter : 29
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 12.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Mi März 12, 2008 5:58 pm

Laughing Also mit dem Namen des Clubs hab ich eh nix am Hut...
Und noch dazu, wenn man sich eure T-Shirts betrachtet:
Ostfront in altdeutsch, aslo da wäre ich doch schon lange ins grübeln gekommen, ob ihr es mit dem Verein nicht doch ernst meint

Ps.: (Nicht falsch verstehn, aber der Kommentar muss jetzt raus) So viel uzr Individualität ^^...
aber an sich habt ihr ja recht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Myspace.com/priest_of_absolution
Kriegerseele
Herzog
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 38
Anmeldedatum : 02.01.08

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Mi März 12, 2008 6:01 pm

Und jetzt darfst Du dreimal raten, warum der Name mit der Gründung des e.V. wegfällt.

_________________
"We are paratroopers Lieutenent; we are supposed to be surrounded."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Constantinius Corvus
Landsknecht
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Alter : 29
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 12.12.07

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Mi März 12, 2008 6:02 pm

Na dann ist ja gut...wollte euch nicht zu nahe treten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Myspace.com/priest_of_absolution
Belaris
Bauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Alter : 28
Ort : Sömmerda
Anmeldedatum : 28.02.08

BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   Mi März 12, 2008 11:43 pm

@ Bolsch also weiß net ob du mich jetzt in irgenteinem punkt kritisieren wolltest ob ich mich für true halte oder was weiß ich ,also ich scheiße einfach mal auf dieses true gelabere weiß ja net wie das in EF is ob da soviele true metaller rumlaufen ich benutz des Wort net mal und ich werd auch bestimmt net sagen "oh der trägt bunte klamotten is bestimmt kein metaller ,der kommt nur so aufs konzi" und mal davon abgesehen find ich White Metal net schlecht bsp As I Lie Dying findsch super Wink
Und ja ich bezeichne es als Individualismus weil ich meinen Weg gehe und niemanden immitieren oder kopieren will und wenn da ebend 30% mit schwarzen klamotten rumrennen weils denen gefällt oder was weiß ich is mir das auch egal ,mich nervts dann nur wennse sich für sonstewas halten und nicht dahinter stehen Wink
Desweiteren verabscheue ich Gewalt wenns sein muss das ich mich verteidigen muss ok aber ansonsten geh ich sowas potenziell aus dem weg und hail satan schreien is ja mal das dämlichste was ich je gehört hab zumal satanismus nischt mit schwarzen leute zu tun hat die glauben eifnach nur an sich selbst und perfektionieren ihr ich oder die adnere variante die pseudosatanisten die alles von der kirche ins negative verdrehen nur is das eher Müll der Jugend.
Nja und die "Metaler" die da rumrennen und meien sie müsen total "böse" sein und rumsaufen und was weiß ich sind in meinen augen net viel besser als manch rechter oder Assi die saufen au nur rum und bauen scheiße,weiß net die bringens jedenfalls zu nichts ^^
Ich glaube auch ihr habt es mit dem "Individualismus" nen bissl in den falschen Hals bekommen.
Sicher ist man nie der einzige mit seinen Gedanken oder dem Outfit. Ich meinte damit eifnach nur das man gerade durch dieses etwas anderst sein egal was es ist auch interesse anderer weckt und man dann auch seine Gedanken äußern kann und ihm pratisch sagt warum und weshalb es für einen selbst gut ist und ich es mache.
Naja hab michin meinem letzten Beitrag evtl auch bissl unglücklich ausgedrückt. >_>
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.raggedness.de.vu
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wisst ihr was "Stil" ist?!   

Nach oben Nach unten
 
Wisst ihr was "Stil" ist?!
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» "Du öffnest deine Augen..."
» Was bedeutet "Bugfrei" ?
» Mein "Buch" -> ein "Hundekrimi"
» Intrepid Krwawy "Koszmar"
» Wie kann man Themen oben "anpinnen"?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tabletopclub Erfurt :: Off-Topic :: Reservelager-
Gehe zu: