Tabletopclub Erfurt

Willkomen im Forum des TTCE!
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 2000 Punkte He

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Lucky der Koch
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 29
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Mo Feb 11, 2008 3:49 am

neue Liste mit etwas hintergrund

dummerweise ohne Punkte da ich das Armeebuch gerade nicht zur hand habe

Conralivar
Prinz auf Sternendrache, Lanze ,Rüstung des Caleandor ,Phönixwächter =
(Wahlweise mit Gepanzertem Hottehü) =
Converse
Edler Armeestandarte Schlachtenbanner
Auf Gepanzertem Hottehü mit schild ,lanze ,Drachen rüssi = 230 Punkte
Saggitarius
Magier Lvl 2, Silberstab, 2 Magiebannrollen = 185 Punkte

2x 10 Bogner (oder einmahl und 16 Speerträger) = 220 Punkte

5 DrachenPrinzen mit Komando und Banner von Ellyrion =
Löwenauto = 140 Punkte
15 Schwertmeister Mit Komanndo und Zauberbanner = 305 Punkte
15 Weiße Löwen mit kommando = 255 Punkte

2 Speerschleudern = 200 Punkte

Gesamt : =

(Adler will ich diesmal nicht in der Liste haben eher ne einheit schattenkrieger)

Denke das ist ne Halbwegs Ausgeglichene Liste wobei ich erstmal nen Blick ins Armeebuch
zwecks genauer Punktkosten werfen werde.

Zum Fluff:
Conralivar(Der Prinz) ist der Sproß einer Adelsfamiele aus Caleandor die mit Finubar verwandt ist. Als sein Kleines reich in Ulthuan angegriffen wird , musstert er seine Truppen. Als sein stehendes Heer begleiten ihn Miliz Truppen (Bogner, Eventuel Speerträger und die Speerschleudern) und seine nahesten Blutsverwandten (in Form der Drachen Prinzen). Finbar schickt auf das Hilfe gesuch des Prinzen seine Weißen Löwen die alle Angehörigen der Königsfamile in den Krieg begleiten sowie einen der berüchtigten Löwenstreitwagen.
Auch Teclis hat von dem Angriff gehört und schickt einen seiner mächtigen Schüler um Conralivar zu unterstützen. Natürlich wird dieser Schüler (Saggitarius) von einer Leibgarde der Berühmten Schwertmeister von Hoeth begleitet die auch noch ein Besonderes Banner tragen.Mit diesen mächtigen Verbündeten und seinem Bruder Converse (dem Träger des Familenbanners) an seiner Seite und auf seinem mächtigen Drachen Sulfaras reitend (oder Auch nicht je nach Punktzahl) Ist Conralivar bereit, sich allen Feinden zu stellen.

soviel dazu
ich erwarte eure Meinung
Mfg


Zuletzt von am Di Feb 12, 2008 2:40 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bimbo
Gralsritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Ort : Erfordia
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Mo Feb 11, 2008 11:44 am

Also... wenn ein Volk bei Warhammer mit Drachen in Verbindung gebracht wird, dann sind das Elfen.
OK. Bei Dunkel- und Waldelfen sind sie ein bisschen seltener, aber bei Hochelfen ist es meiner Meinung nach auch legitim mit zwei Drachen bei 2k Punkten zu spielen Twisted Evil

Mit ner Einheit Drachenprinzen ist das schon wieder ne Themenarmee.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zwergnase
Gralsritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 378
Alter : 31
Ort : Merseburg
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Mo Feb 11, 2008 3:33 pm

Praktisch keine Magieabwehr aber ansonsten ist die Liste ganz ok, denke nur, dass du bei den Weißen Löwen Punkte sparen kannst, wenn du nur 10 nimmst. Auch die Geschichte gefällt mir sehr gut.

_________________
mfg Thomas
Legion des "Goldenen" Königs
21 Siege - 5 Unentschieden - 7 Niederlagen

Bemalte Modelle der Vampirfürsten:
2008: 8
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucky der Koch
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 29
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Mo Feb 11, 2008 10:11 pm

mit der fehlenden magie defensive hast du wohl recht

nur fällt mir nicht ein wie wenn nicht mit nem 2ten CAddy ich das lösen könnte
wenns ne andere Mögichkeit gibt bin für alles offen was jetz nicht unbedigt das ganze Armee setup umwirft.

die Löwen und/oder schwertmeister kleiner zu machen würde ich mal sehen beziehungsweise mal ausprobieren wollen.vieleicht reichen 10 vieleicht sinns zu wenig.

Ps: ich warte ja eigentlich auf einen Kommentar von King K ( king ) zu der Liste da wir ja in der Vergangenheit bzw. der vorherigen Seite der Threads heftig Meinungen ausgetauscht haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zwergnase
Gralsritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 378
Alter : 31
Ort : Merseburg
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Di Feb 12, 2008 12:13 am

Naja wie wäre es mit zwei Bannrollen für den Banncaddy.

_________________
mfg Thomas
Legion des "Goldenen" Königs
21 Siege - 5 Unentschieden - 7 Niederlagen

Bemalte Modelle der Vampirfürsten:
2008: 8
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
cadayron
Fahrender Ritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 160
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Di Feb 12, 2008 12:17 am

silberstab und rubin gehen eh nicht. also kann er auch gleich silberstab und 2 rollen nehmen. dann hat er drei sprüche und 5-7 energiewürfel mit dem zauberbanner. er braucht keine acht. ist alles geritzt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
King K
Knappe
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Ort : Niedergründau
Anmeldedatum : 18.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Di Feb 12, 2008 4:48 pm

Lucky der Koch schrieb:

Ps: ich warte ja eigentlich auf einen Kommentar von King K ( king ) zu der Liste da wir ja in der Vergangenheit bzw. der vorherigen Seite der Threads heftig Meinungen ausgetauscht haben.

He, ich komm ausm Westen! Ich hab den weitesten Weg hierher ins Forum! Da schafft mans nich jeden Tag vorbei! Razz

Also ich bin kein Flufffan und ich stelle meine Listen immer nach Effektivität auf! Das heisst nicht das Flufflisten böse sind, sondern nur das die Spielphilosophien anders liegen! Ich berwerte deine Liste nach Effektivitätsaspekten, das heisst das sie sich mit deiner Auffassung etwas kreuzen können. Das solltest du immer beachten!

Also, deine Liste ist etwas unübersichtlich, deswegen fällt es mir schwer besonders deine Charas zu beurteilen. Allerdings fällt mir dein Magier auf! Ein einzelner Stufe 2 Magier kann nichts bewegen, deswegen solltest du ihn als Banncaddy spielen! Stufe 1 und 2 Rollen, das reicht! Ist für Turniere manchmal etwas zu wenig, aber nur wenn du gegen magiedominate Völker wie Khemri oder Vampire spielst!
Dein AST ist durch das Schlachtenbanner sehr teuer! Zu teuer! Das einzige was er hat ist ein 2+ Rüsiwurf bei W3, LP2! Dein Gegner wird zuerst ihn attackieren! Du verlierst dadurch nicht nur deine Boni sondern auch ne Menge Punkte! Ich empfehle dir den Phönixwächter mit Helm des Glücks oder die Goldene Krone von Atrazar oder das Goldene Schild (<-fast die beste Wahl).

2x10 Bogner ist ok! Lass das so! Speerträger sind zu statisch und immobil!
Bei den Schwertmeistern das Zauberbanner raus! Ein Banncaddy zaubert eh nich! Die Drachenprinzen mit AST sind endlich mal ein Argument in deiner Liste! Allerdings sind sie mit Vorsicht zu genießen! Hier gilt in erster Linie sie immer richtig einzusetzen. Nimm das Elyrionbanner raus und gib ihnen das Kriegsbanner! Mit AST hast du auch einen ordentlichen statischen Bonus, den du bei einer Hit and Run Einheit dringend benötigst! Halte den Löwenstreitwagen immer in deren Nähe zur Unterstützung!

Ansonsten ist die Liste akzeptabel! Die Frage ist nur ob du mit ihr umgehen kannst! Denn mit einer guten Liste allein gewinnt man kein Pappenstiel!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.risingphoenix.info
Lucky der Koch
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 29
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Di Feb 12, 2008 6:21 pm

mmm ja deine Argumente verstehe ich soweit.

das würde heißen das du mit Hochelfen nie dass Schlachtenbanner einsetzen würdest. ich allerdings Finde das das Banner ganze schlachten wenden kann (daher wohl der name)
ich denke das auch ein einzelner stufe 2 mage mit 3 Sprüchen und 5-7 Ew mal nen Spruch durchbringt

und was du da erklärst scheint auf die Standard Hochelfen Tunierlisten hinaus zu laufen also lvl4 mage 2 banncadys 2x Drachen Prinzen und 2 Rss und 2 adler.

Ich bin allerdings jemand der lieber etwas anders Spielt als alle anderen (irgendwie hab ich den Drang mich von anderen abzuheben) ^^

insofern möchte ich diese Eiinheiten so lassen.

Aber mich würde deine meihnung zum Prinz auf Drachen und der Idee mit den Schattenkrieger(5 stück)
interesieren.

das einzigste was mir an dieser Liste Wirklich überhaupt nicht gefällt ist die bann schwäche.
mir ist zb gegen die Armeen von Seestern(kehmri) und Sasha(Echsen) aufgefallen das, wenn man ihr Magie komplett wegbannt,mit dem Rest der Armee relativ einfach fertig zu werden ist. das heißt das ich entweder als Alternativ Komandant gegen solche Armeen nen Lvl 4 mage ein Plane oder nen 2ten Banncady in die Momentane quetsche.

Ich gehe eh davon aus das ich mit der Armee nicht umgehen kann da ich noch nicht mal ansatzweise genügend erfahrung habe um mit meinen grünhäutern um zugehen.und Wie ich mich Dödel kenne gefallen mir die neuen Vampire dann eh besser als Hochelfen und ich fange die an oder so.
also mach dir darübrt mal keine Sorgen jocolor ;-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
King K
Knappe
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Ort : Niedergründau
Anmeldedatum : 18.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Di Feb 12, 2008 7:38 pm

Lucky der Koch schrieb:

das würde heißen das du mit Hochelfen nie dass Schlachtenbanner einsetzen würdest. ich allerdings Finde das das Banner ganze schlachten wenden kann (daher wohl der name)
Wenn der AST überlebt könntest du immer noch recht haben! Die Wahrscheinlichkeit das das dein Gegner zulässt ist aber zu gering! Bei 5 Drachenprinzen wird ab dem ersten Verlust der restliche Beschuss aufgeteilt was deinen AST nochmal um einiges mehr verwundbar macht bei dieser Konstellation!

Lucky der Koch schrieb:

ich denke das auch ein einzelner stufe 2 mage mit 3 Sprüchen und 5-7 Ew mal nen Spruch durchbringt)
Das Thema hatten wir schon! Nein, er kriegt keine Sprüche durch! Der Gegner bannt dir die hohen Komplexitäten mit den Rollen weg und die Niedrigen lässt er durch weil sie kaum effektiv sind oder bannt sie mit den Würfeln! Das ist übrigens der Grund warum du bereits mehrfach gesagt bekommen hast das man mit Magie keine Spiele gewinnt!

Lucky der Koch schrieb:

und was du da erklärst scheint auf die Standard Hochelfen Tunierlisten hinaus zu laufen also lvl4 mage 2 banncadys 2x Drachen Prinzen und 2 Rss und 2 adler.
Ich habe dir weder einen Lvl 4 Mage empfohlen, noch zu 2 "Banncaddys" geraten! Ausserdem ist der Begriff Banncaddy bei 8 Magiestufen unpassend!

Lucky der Koch schrieb:

Ich bin allerdings jemand der lieber etwas anders Spielt als alle anderen (irgendwie hab ich den Drang mich von anderen abzuheben) ^^
insofern möchte ich diese Eiinheiten so lassen.
Was wohl im Turniergeschäft deine unweigerliche Niederlage bedeuten wird!


Lucky der Koch schrieb:

Aber mich würde deine meihnung zum Prinz auf Drachen und der Idee mit den Schattenkrieger(5 stück)
interesieren.
Mir ist beim Prinz nicht ganz klar wie du ihn ausgerüstet hast! Das ist etwas unklar erläutert! Grundsätzlich spricht mal gar nix gegen einen Prinzen auf Drachen (ausser die Turnierbeschränkungen vielleicht! Wink ), mit der Sternenlanze sogar höchst effektiv! Aber auch hier gilt, Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste! Man sollte diese Modelle nicht überbewerten!
Schattenkrieger sind gelinde gesagt Müll! Sie sind fast selten effektiv aufstellbar, da meistens das Gelände dir einen Strich durch die Rechnung macht und sie fallen wie die Fliegen! Dann lieber Grenzreiter! Die sind flexibler, besser geschützt und kosten gerade mal einen Punkt mehr!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.risingphoenix.info
Zwergnase
Gralsritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 378
Alter : 31
Ort : Merseburg
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Di Feb 12, 2008 10:34 pm

Naja mit dem Schlachtbannerast kann ich dem Kevin nicht zustimmen, denn der ist mMn etwas, was in keiner Hochelfenliste fehlen sollte. Der ist sowas von übel.

_________________
mfg Thomas
Legion des "Goldenen" Königs
21 Siege - 5 Unentschieden - 7 Niederlagen

Bemalte Modelle der Vampirfürsten:
2008: 8
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
King K
Knappe
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Ort : Niedergründau
Anmeldedatum : 18.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Mi Feb 13, 2008 5:09 pm

Thomas, ein 230 Punkte Modell das nur durch einen 2+ RW geschützt wird und nur einen W3 mit 2LP hat ist der pure Punktefrass! Den AST zu schützen ist bei Ballerarmeen damit fast unmöglich, denn sobald ein Drachenprinz fällt ists aus mit "Achtung Sir..."! Und selbst wenn er in den Nahkampf kommt wird der Gegner alles daran setzen den AST aus dem Verkehr zu ziehen bevor das KE ermittelt wird! Und selbst wenn, dann musst du immer noch würfeln! Du hast somit 2 Unsicherheitsfaktoren für viel Punkte erworben!

Es hat schon seinen Grund warum Bretonen ihre ASTs nur noch Helm des Glücks und Firlefanz geben, sie werden sonst als erstes weggebombt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.risingphoenix.info
Zwergnase
Gralsritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 378
Alter : 31
Ort : Merseburg
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Mi Feb 13, 2008 6:09 pm

So häufig sind ballerburgen auch nicht und man hat schon einige sachen um den Ast im Nahkampf zu schützen. Der Wichtigste ist wohl das die Drachenprinzen angreifen und dann steht da meist nicht mehr so viel. Ich habe mal durchgewürfelt gegen Khornauserkorne und die haben in 7von 3Fällen gewonnen (also Drachenprinzen) und das war immer genau dann der Fall, wenn der scheiß AST nicht umgefallen ist. Er bringt schonmal mind. 2 aufs Kampfergebniss und dank seiner Lanze und KG 6 Schaltet der selber auch noch ganz gut aus. Am besten ist natürlich eine 6er Einheit mit Panzerchampion neben dem Ast um einzelne Chars abzufangen.

_________________
mfg Thomas
Legion des "Goldenen" Königs
21 Siege - 5 Unentschieden - 7 Niederlagen

Bemalte Modelle der Vampirfürsten:
2008: 8
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
King K
Knappe
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Ort : Niedergründau
Anmeldedatum : 18.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Mi Feb 13, 2008 7:08 pm

Zwergnase schrieb:
So häufig sind ballerburgen auch nicht und man hat schon einige sachen um den Ast im Nahkampf zu schützen.
So? Was sind denn diese Sachen? Dein Panzerchampion um die Attacken wegzuchallengen! Und dann hörts auch auf!

Interessant finde ich deinen Würfeltest! Wenn ich das richtig verstanden habe hast du also fast die Hälfte aller Nahkämpfe deine Drachenprinzen wegen dem erschlagenen AST verloren! Nicht nur das du also deine ganze Drachenprinzeneinheit von einem (überteurem Helden) abhängig machst, du hast auch noch sehr durchwachsene Siegchancen! Und wie Lucky setzt du in deiner Strategie einen Faktor vorraus, der in keinster Weise immer eintritt, nämlich das du der Angreifer bist!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.risingphoenix.info
Zwergnase
Gralsritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 378
Alter : 31
Ort : Merseburg
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Mi Feb 13, 2008 9:07 pm

Nein das hast du falsch verstanden, ich bin der Khornespieler und muss gegen den Sören antreten und habe daher meine Chanchen ausgewürflet den nahkampf zu gewinnen, wenn mich die Drachenprinzen angreifen. Und dabei habe ich 7 von 10 mal verloren. Und das waren Auserkhorne Khorneritter. Und jetzt sag mir mal bitte, wer da noch besser bestehen soll als solch eine Einheit. Also ich finde den Typen einfach mal zum Kotzen. Ein weiterer Test war mein Chaosdrachenreiter gegen den Block und auch der ist in 8 von 10 Fäller abgeprallt und weggelaufen. Also das sind Dinge die für sich sprechen.

PS.: Ich mag Hochelfen nicht. Evil or Very Mad

_________________
mfg Thomas
Legion des "Goldenen" Königs
21 Siege - 5 Unentschieden - 7 Niederlagen

Bemalte Modelle der Vampirfürsten:
2008: 8
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
King K
Knappe
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Ort : Niedergründau
Anmeldedatum : 18.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Do Feb 14, 2008 10:16 am

Mhh..., ok! Bevor ich weiter diskutiere bräuchte ich mal von Sören und Maik ein Statement zu 3 Fragen! Wobei ich bei Maik nicht weiß ob er häufig mit Schlachtenbanner spielt!

1. Wie häufig überlebt die Dp-Einheit mit AST wenn sie offensiv eingesetzt wird das Spiel (Wie gross ist die Dp-Einheit dabei)?
2. Wird der AST von eurem Gegner attackiert wenn er die Gelegenheit dazu bekommt?
3. Geht ihr das Risiko ein nach einem Angriff in einem Counter zu laufen, da ihr ja einen hohen statischen Bonus erzeugen könnt?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.risingphoenix.info
Kleiner_Fehler
Herzog
avatar

Anzahl der Beiträge : 260
Alter : 41
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Do Feb 14, 2008 11:36 am

Maik spielt den eigentlich nie, er spielt glaub ich meist die 4 Magier.
ok, dann beantworte ich das mal:

zu Punkte 1:

ich spiele meist 6 Drachenprinzen mit Champioon und Standarte ( Zauberbanner und der Champion hat 1+ wiederholbar).
Der Champ hat hierbei die Aufgabe den AST in Herausforderungen ( z.B Drachenreiter) zu schützen. Klappt meist ganz gut.
Die Drachenprinzen haben die letzten Schlachten alle meist überlebt, der AST ist in den letzten 5 Spielen 2 mal draufgegangen.
(im letzten Spiel hab ich es nicht geschafft mit 6 Stärke 5 und 3 Stärke 6 Attacken eine Skorpion 2 Lebenspunkte abzunehmen, im Gegenschlag gabs nen Todesstoß für den AST).

damit wäre Punkt 2 auch beantwortet, man schlägt recht oft darauf... Mad

zu Punkt 3:

kommt daruf an, was mir da event. in die Flanke fallen kann. Steht mein Panzerchampion in der Flanke kein Thema. Steht der AST an der Seite ist das meist auch kein Problem( es sei den es kommt ein Dickes Charaktermodell), da er ja immer noch Erstschlag mit 3 Stärke 4 Attacken hat. Das reicht für normale Truppen und Champions meist aus um zu überleben. Aber man ist natürlcih auf gutes Würfeln für das Banner angewiesen.


Habe in letzter Zeit aber schon oft darüber nachgedacht zu meinem früheren Panzerast zurück zu gehen, da das Schlachtbanner mMn jetzt nicht mehr so wichtig ist. Früher ja, weil man damit die fehlende Nahkampfkraft gut ausgleichen konnte. Heute macht vorallem die Eliteinfantarie schon so viel Schaden, das man das Banner kaum noch braucht. ( wer sonst schafft es 2 große Blöcke Grabwächte in 2 Nahkampfrunden komplett platt zu machen).
Sicher, gegen manchen Gegner ist er immernoch krass gut, aber nicht zwingend notwendig.

_________________
Spiele mit den "Neuen Hochelfen"

S 21 N 6 U 4
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Seestern
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Alter : 27
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Do Feb 14, 2008 2:00 pm

Ja das ist war mann schlägt erstmal mitallen was kann auf das was dem Ast gefährlich werden kann.
Siehe Todesstoß vom Gruftskorpion stimmts lieber Sören. tongue
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kleiner_Fehler
Herzog
avatar

Anzahl der Beiträge : 260
Alter : 41
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Do Feb 14, 2008 2:59 pm

@ Seestern

fand das jetzt so in der Nachbetrachtung garnicht schlecht, weil so hab ich gesehen, das man keinen Schlacht-AST braucht
um Khemri komplett zu zerlegen... Twisted Evil

_________________
Spiele mit den "Neuen Hochelfen"

S 21 N 6 U 4
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Seestern
Sergant
avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Alter : 27
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Do Feb 14, 2008 3:03 pm

Lass mich doch in Ruhe muss mir das nochmal durch denn Kopf gehen lassen was ich alles falsch gemacht habe.Blöde Hochelfen mit ihrem blöden erstschlag. Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kleiner_Fehler
Herzog
avatar

Anzahl der Beiträge : 260
Alter : 41
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Do Feb 14, 2008 4:09 pm

@ Seestern

tongue

@ Lucky der Koch

hab mir jetzt mal die neue Liste genauer angeschaut. Hier von mit mal ein paar Sachen:

Wenn du mit Drachen spielst, dann nimm lieber einen Banncaddy. Sowas reicht auf jeden Fall.
Falls du nicht sicher bist ob der ausreicht, dann nimm halt noch einen zweiten mit dazu und lass halt den AST weg.
Du gibst für den Drachen so viele Punkte für Nahkampfpower aus, da brauchst du nicht noch Magie (und wenn dann wird das zu teuer und geht zu Lasten deiner Truppen).
Dann fehlen irgendwie ein paar Einheiten. 2 mal Drachenprinzen sind bei einer Drachenliste irgendwie Pflicht (und hat sogar Hintergrund), denn dein Drache ist schnell, und brauch deshalb auch schnelle Untrerstützung.
Die Weißen Löwen und Schwertmeister auf max. 10 Mann runternehmen. Das reicht mMn aus.
Die Löwen halten meist eh länger durch, und die Schwertmeister gewinnen die Nahkämpfe nicht durch Glieder oder Überzahl, sondern nur durch ihre Nahkampfkraft. Und die ist selbst bei nur 8 Modellen ganz enorm...(frag mal Seestern... Very Happy ).
Desweiteren brauchst du auch irgendwie einen oder zwei Adler als Umlenker und sonstiges. Die sind immer gut.

ach, und eine typische Turnierliste für Hochelfen gibt es nicht wirklich mehr, da hat man jetzt viel mehr Spielraum...

_________________
Spiele mit den "Neuen Hochelfen"

S 21 N 6 U 4
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
King K
Knappe
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Ort : Niedergründau
Anmeldedatum : 18.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Do Feb 14, 2008 4:33 pm

Kleiner_Fehler schrieb:
Maik spielt den eigentlich nie, er spielt glaub ich meist die 4 Magier.
Waaas??? Shocked
Ok Maik, damit ist die Herausforderung wohl gestorben! 5-6 Lichtsprüche pro Runde hält der stärkste Verpester nich aus! geek



Kleiner_Fehler schrieb:
im Gegenschlag gabs nen Todesstoß für den AST
Ein Argument was ich noch gar nicht aufgeführt habe! Aber ok, ich glaube langsam zu verstehen! Basierend auf die Strategie die Drachenprinzen als Hardhitter zu spielen sollte der AST geschützt werden. Das Konzept hat aber ehrlich gesagt auch schon bei den Bretonen versagt! Wie bereits oben erwähnt ist das der Grund warum der Panzer-AST heute die Regel ist! Das höhere KG und der Erstschlag sind zwar nicht aussen vor zu lassen, aber auch nicht überzubewerten (<-wasn Wort Razz)


Kleiner_Fehler schrieb:
Aber man ist natürlcih auf gutes Würfeln für das Banner angewiesen.
Da fällt mir ein berühmtes Zitat eines berühmten Münchners ein, kurz bevor ihm sein Goldaugentzeentchdrache im 1. Spielzug weggeschossen wurde:
"Dann gamblen wir halt!"


Kleiner_Fehler schrieb:
Habe in letzter Zeit aber schon oft darüber nachgedacht zu meinem früheren Panzerast zurück zu gehen, da das Schlachtbanner mMn jetzt nicht mehr so wichtig ist.
Wie ich finde ein guter Kompromiß um die Disskussion zu einem fairen Ende zu bringen! Ob nun der AST das Schlachtenbanner einfach nicht mehr benötigt, oder ohne zusätzlichen Schutz gefährlicher lebt, das Schlachtenbanner ist einfach keine "First Choice"!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.risingphoenix.info
cadayron
Fahrender Ritter
avatar

Anzahl der Beiträge : 160
Anmeldedatum : 10.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Do Feb 14, 2008 9:46 pm

mich betrübt die analytische betrachtung der ausrüstung und strategien. ein spiel (es wurde nie nach einer turnierliste gefragt) nur unter optimierung der siegesbedingungen ist mir zu wider.

um jedoch meiner aussage einen zum thema bezogenen inhaltlichen wert zu geben werde ich meine meinung zum ast erläutern:
ich mag ihn und habe ihn früher sehr oft in den silberhelmen einsetzten. mit schlachtenbanner. es hat einfach mordsmässigen spass gemacht wenn der gegner glaubte den nahkampf schon in der tasche zu haben und wenn dann seine einheiten einfach liefen wenn man eine 6 gewürfelt hat.
heute werde ich ihn glaube ich zu fuss spielen. da gibt es jetzt mehrere interessante möglichkeiten. die für mich bärtigste ist mit jagdbogen,magischem schild und zweihandwaffe. da kann man zwar nur vor realitätsferne aufstöhnen und das modell würde grottig aussehen aber die vorteile liegen auf der hand. ich werde ihn wohl mit zweihandwaffe und rüstung von caledor spielen. dann hat man noch 25 p frei für das drachenhorn oder ähnliches. passt für mich vom hintergrund sehr gut. und das modell sieht hinreissend aus ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admiral M
Herzog
avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Alter : 43
Ort : Sömmerda
Anmeldedatum : 14.12.07

BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   Fr Feb 15, 2008 7:42 pm

So jetzt gibt es meinen Senf dazu.
@ Lucky

Teste erst mal die Liste auf dem Spieltisch, du wirst dann auch merken, was deiner Armee fehlt.

Wie Sören schon richtig gesagt hat gibt es keine ultimative Liste fürs Turnier. In meinem Kopf zischen zur Zeit soviele Listen durch den Kopf, das ich garnicht mehr weis wo ich anfangen soll. Hat jemand mal nachgedacht einen Drachenmagier als Banncaddy zu spielen. Ich stelle mir das so vor. Drachenmagier Stufe2 2 Spruchrollen und Silberstab. Ich gebe einer Einheit noch das Zauberbanner. Wenn man für das Zauberbanner nur mittelmäßig würfelt, kann man 3 Sprüche mit je 3 Energiewürfeln anbringen. Es ist zwar nur die Lehre des Feuers, die er verwenden darf, aber er darf für jeden Spruch einen zusätzlichen EW verwenden den er nicht aus dem Pool nehmen muß. Also magieoffensiver kann man mit nur einem Magier nicht spielen. Außerdem verursacht der Drache Entsetzen und das Tier kann Feuer spucken. Dann würde ich noch einen Komandanten auf Sternendrachen setzen mit Bannstein. 2* 10 Bogenschützen, Elite nur Drachenprinzen und Selten 4 Riesenadler zur Unterstützung der Drachen. Da steht zwar nicht sehr viel auf dem Tisch, aber ich stell mir das ganz lustig vor und eine Caledor Themenliste ist es auch noch. Aber wie schon gesagt muß auch erst getestet werden. Übrigens vor Jahren habe ich mal den Schlachtbannerast auf Steitwagen gespielt, zwar nicht sehr erfolgreich, aber es war sehr lustig. Fahre mal mit so einem Wagen einem Regiment in die Flanke oder in den Rücken.
Da du Enheitenstärke 5 hast bekommst du Bonus und nimmst ihm die Glieder weg. Dieser Steitwagen hat 30 Wildorks frontal angegriffen, hat sie in die Flucht geschlagen und dann überannt und dann hat er die ganze Orkarmee von hinter aufgerollt. Diese Story werde ich noch in 20 Jahren mit einer Träne im Auge meinen Nachkommen erzählen. Also ich sage immer und immer wieder testen.

PS. Kevin das du vor dem schlechtesten Isarauenturnierteilnehmer der Ostfront den Schwanz einziehst bestürtzt mich doch einwenig.
Die Tjoste ist ein unbeschränktes Turnier und du kannst deine Armee so hart aufstellen wie du möchtest. Und ich spiele nicht 4 Stufe 1 Magier, ich spiele 1 Stufe 4, 2 Stufe 2 und 1 Stufe 1. Wir können ja Samstagabend unser Spiel machen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 2000 Punkte He   

Nach oben Nach unten
 
2000 Punkte He
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» PayPal - wer kann sich damit Punkte kaufen
» HTML und Punkte
» Punkte für die Aktivität des Forums
» Wie viel kosten wie viele Punkte?
» Guthaben und Punkte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tabletopclub Erfurt :: Warhammer Fantasy :: Armeelisten und Strategien-
Gehe zu: